Was muss für die "Kleinunternehmerregelung" eingestellt werden?

Für MWSt. befreite Institutionen kann ein Hinweistext für den Belegdruck festgelegt werden.
Es muss dazu ein Artikel mit dem Schlüssel „MWST-BEFREIUNG“ in der Bestellnummer angelegt werden. (der Artikel funktioniert wie ein Schalter)

Bei dem Artikel ist dann ein Zusatztext zu hinterlegen.
Der Zusatztext muss vom Steuerberater definiert werden und wird als Infotext auf die Belege gedruckt.

MWSt. wird dabei keine angeführt, aber im Hintergrund berechnet, falls diese festgelegt ist.

Diese Webseite verwendet Cookies, um anonymisierte Nutzungsstatistiken zu erstellen. / Datenschutzerklärung.
© ETRON Softwareentwicklungs- und Vertriebs GmbH / Impressum